Back to Top

Grundsätze der Stilberatung, Teil 4

Ich meine es weder zynisch noch schwärmerisch, wenn ich der festen Überzeugung bin, dass jeder Mensch schön ist, wie er ist. 

Jeder Mensch hat schöne Punkte in seinem Gesicht und in seiner Figur.

Wenn man die kennt und dann auch noch betont, ist man schön, attraktiv und hat eine gute Ausstrahlung.


Klar sieht man nicht aus wie XY, aber darum geht es doch gar nicht, oder?!

Doch leider haben sich viele Menschen zwei zerstörerische Gewohnheiten angeeignet:

1. Vergleichen sie sich dauernd mit andern und zwar möglichst mit Frauen, die völlig anders aussehen. Das tut nicht besonders gut, ist ein Gutelaune-Killer und ändern tut sich trotzdem nix!

2. Fokussieren sie dauernd auf das, was ihnen bei sich selber missfällt, sind extrem beschäftigt mit kaschieren und harmonisieren und darob beachten und vergessen sie ihre Schokoladenseiten. Das ist auch nicht besonders gescheit!

Kennen Sie das auch? Wollen Sie weiterhin so leben oder wäre es eventuell an der Zeit, dies zu ändern?


Ich kenne natürlich auch beide Seiten.

Ich weiss aber auch, dass das Leben viel bunter, fröhlicher und unendlich viel schöner ist, wenn man sich für einen dankbaren und liebevollen Blick auf sicher selber entscheidet.

Das heisst nicht, dass man sich völlig gehen lässt. Sondern dass man sich täglich neu entscheidet, auch sich selber freundlich und wertschätzend zu begegnen.

Man ist ja kein Auto, das man einer Garage abgeben und dann ein nigelnagelneues Wägeli kaufen kann. Nein, unseren Körper haben wir bis zum Tod. Klar kann man ein wenig herumschnipseln und färben und schminken, aber einen kompletten Umtausch gibt es nicht.

Zum Glück habe ich als Beraterin einen komplett anderen Ansatz:

Nicht kaschieren sondern die Vorzüge betonen!


Ich behaupte - und kann es in 30 Jahren Tätigkeit ausnahmslos belegen - jede Frau hat mindestens etwas, was einzigartig und speziell gefällig ist.

In der Stilberatung fokussieren wir nur auf Ihre Vorzüge und Ihre Pluspunkte und machen etwas Gscheites daraus. Will heissen, ich zeige Ihnen, wie Sie sie betonen können.

Dadurch geschieht etwas Unerwartetes: Werden die Vorzüge ins beste Licht gesetzt, verblasst alles andere!

Es gibt doch dieses Sprichwort: "Erfolg führt zu noch mehr Erfolg"; man könnte ebenso sagen: "Pluspunkte führen zu noch mehr Pluspunkten".

Wer seine Vorzüge unterstreicht, gewinnt an Ausstrahlung, Selbstsicherheit und hat mehr Sonne im Leben.

Die gleiche Person erscheint plötzlich eleganter, wohlgeformter und besser proportioniert, attraktiver... sogar präsenter, kompetenter, vertrauens- und glaubwürdiger.

Nun sind Sie an der Reihe: Können Sie sich vorstellen, dass das so funktioniert?


Nachlesen: Teil 1, Teil 2, Teil 3
 

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar!
20. Oktober 2017

tasche 1024

Hurra...

Verpassen Sie keinen Blog mehr. Alle zwei Wochen ein Portiönli Stil. Bis zur Stilikone.